unsere Zertifizierung

Die Gesellschaft Karned Tools s.r.o. erwarb am 17. 12. 2007 die international anerkannten Zertifikate des Qualitätsmanagements ČSN EN ISO 9001:2001 und des Umweltmanagements ČSN EN ISO 14001:2005 im Bereich der Entwicklung, der Produktion und des Verkaufs von Werkzeugen aus Hartmetalllegierungen für die Bearbeitung von Metallen und Holz, sowie der Produktion von Sonderwerkzeugen.

Im Jahre 2010 erhielt die Gesellschaft Karned Tools s.r.o. von der Stiftung Nationalpreis für Qualität der Tschechischen Republik den Titel Erfolgreiche Firma - Unternehmenssektor - Modell START PLUS.

Mit dem zertifizierten System des Qualitätsmanagements stellen wir unter Beweis, dass wir als Unternehmen in der Lage sind, dauerhaft Produkte im Einklang mit den einschlägigen Vorschriften und den Wünschen der Kunden anzubieten. Zugleich streben wir die Erhöhung der Kundenzufriedenheit an.

Präsentation

Bereits seit dem Jahre 1964 werden in neuen, modernen Räumen in Serie Drehhalter/Drehmeißel und Fräser für wechselbare Schneidplatten aus Sinterhartmetall hergestellt, wobei das Produktionsprogramm ferner ein breites Spektrum an Werkzeugen für die Bearbeitung von Holz für den Bergbau und die Bauindustrie umfasst.

Das Unternehmen Karned Tools s.r.o. existiert seit dem Jahre 2000 und knüpft an die Tradition der Werkzeugproduktion in Děčín an.

You-tube

UNTERNEHMENSPOLITIK

Unsere Politik in Bezug auf Qualität, Umwelt und Arbeitsschutz erachtet das Management des Unternehmens als Hauptaufgaben mit dem Ziel der Erreichung der Zufriedenheit der Kunden und der dauerhaft nachhaltigen Entwicklung.

 
Unsere Priorität ist es, den Kunden das Bewusstsein und die Sicherheit zu bieten, dass wir ein fähiger und verlässlicher Produktlieferant mit qualifizierten Mitarbeitern und einer hohen Qualität der geleisteten Produkte sind.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz 2019
Größe: 0.710 Mb, Datum der letzten Änderung: 11.02.2019

Über uns

 

1942-71

Die Geschichte des Unternehmens reicht bis in das Jahr 1942 zurück, als in die ehemalige Knopffabrik in der Straße Benešovská in Děčín die Produktion von Werkzeugen aus Hartmetalllegierungen der Berliner Firma DE HA WE verlegt wurde.

Die anfängliche Produktion einfacher, gelöteter Werkzeuge für die Metallbearbeitung wurde schrittweise um die Herstellung von Bergbau- und Holzbearbeitungswerkzeugen erweitert.

Die anfängliche Produktion einfacher, gelöteter Werkzeuge für die Metallbearbeitung wurde schrittweise um die Herstellung von Bergbau- und Holzbearbeitungswerkzeugen erweitert.

Bereits seit dem Jahre 1964 werden in neuen, modernen Räumen in Serie Drehhalter/Drehmeißel und Fräser für wechselbare Schneidplatten aus Sinterhartmetall hergestellt, wobei das Produktionsprogramm ferner ein breites Spektrum an Werkzeugen für die Bearbeitung von Holz, für den Bergbau und die Bauindustrie umfasst.

Die Werkzeuge der Firma wurden wiederholt mit Goldmedaillen der Internationalen Brünner Messen ausgezeichnet, u.a. bereits im Jahre 1971 für den Fräsersatz zur Bearbeitung von Drehmaschinenbetten SV18RA.

 

2000

Das Unternehmen Karned Tools s.r.o. existiert seit dem Jahre 2000 und knüpft an die Tradition der Werkzeugproduktion in Děčín an. Seit seiner Entstehung investiert das Unternehmen in neue Technologien, in die Forschung und Entwicklung.